Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

Ihre Steuerberater im Frankfurter Westend

Für eine Steuerkanzlei ist nicht nur das Verständnis von Zahlen wichtig, auch das Vertrauen zum Mandanten. Der gesamtwirtschaftliche Kontext spielt in einer Steuerkanzlei auch eine entscheidende Rolle; die Verantwortung, die einer Steuerkanzlei von deren Mandant zugetragen wird, braucht Erfahrung und kompetente Hilfestellung. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über unsere Steuerkanzlei in Frankfurt am Main.

Ihr Erfolg ist unser Ziel.

Wer erfolgreich für seine Mandanten arbeiten will, muss nicht nur etwas von Zahlen verstehen, sondern immer auch den gesamtwirtschaftlichen Kontext im Blick behalten. Niemand kennt Ihre wirtschaftliche Situation besser als der Steuerberater Ihres Vertrauens. Dieses Vertrauen in uns und unsere Arbeit tagtäglich unter Beweis zu stellen, schaffen wir, indem wir Verantwortung für Sie und Ihren wirtschaftlichen Erfolg übernehmen.

Steuerkanzlei
Bernd Rumpf

In unserer familiengeführten Kanzlei im Frankfurter Westend stehen wir für Persönlichkeit und Vertrauen. Unser Fokus liegt dabei auf dem wirtschaftlichen Erfolg unserer Mandanten!

Bernd Rumpf

Inhaber

Unsere Leistungen im Überblick

Für Unternehmen

Wir bieten maßgeschneiderte und innovative Dienstleistungen, die in ihrer Kombination und Qualität einzigartig und auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten sind: für den Erfolg unserer Mandanten. Profitieren Sie von unserem Know-how.

Für Privatpersonen

Steuererklärungen können sich finanziell lohnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dauerhaft Ihre Steuerbelastung optimieren können. Zudem sind wir mit den Themen Erben & Schenken bestens vertraut, sodass Ihre Nachkommen bestmöglich finanziell abgesichert sind.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Das unternehmerische Umfeld ist seit langem durch eine hohe Dynamik des wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und technologischen Wandels geprägt.

Testamentsvollstreckung

Wir bieten maßgeschneiderte und innovative Dienstleistungen, die in ihrer Kombination und Qualität einzigartig und auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten sind: für den Erfolg unserer Mandanten. Profitieren Sie von unserem Know-how.

Immobilienverwaltung

Wir bieten maßgeschneiderte und innovative Dienstleistungen, die in ihrer Kombination und Qualität einzigartig und auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten sind: für den Erfolg unserer Mandanten. Profitieren Sie von unserem Know-how.

Kanzleiblog

Über unseren Kanzleiblog informieren wir Sie laufend über die aktuellen wirtschaftlichen und steuerlichen Entwicklungen.

Wollschläger GbR
21.06.2024 | Steuern und Recht

Gewinn aus der marktüblichen Veräußerung ...

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 14. Dezember 2023 – VI R 1/21 entschieden, dass der Gewinn aus der marktüblichen Veräußerung einer Mitarbeiterbeteiligung kein lohnsteuerbarer ...

19.06.2024 | Unternehmensführung

Neue Schwellenwerte für Kapitalgesellschaften Erleichterungen ...

Die von der EU-Kommission vorgeschlagene Anpassung der Größenkriterien des § 267 HGB soll die Aufstellung des Jahresabschlusses vereinfachen. Das Handelsgesetzbuch (HGB) teilt Kapitalgesellschaften und die ihnen ...

16.06.2024 | Unternehmensführung

Berichtspflicht für Nachhaltigkeit und Transformationsprozesse ...

Die rechtssichere Implementierung von Transformationsprozessen zu den Themen Umwelt, Soziales und nachhaltige Unternehmensführung (ESG) stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Erhöhte Transparenzpflichten, neue ...

08.06.2024 | Immobilien und Steuern

Steuerfreiheit der Veräußerung von Nachlassvermögen

Werden Anteile an einer Erbengemeinschaft an einen Miterben veräußert und verkauft dieser dann ein zum Nachlass gehörendes Grundstück, wird durch den ...

29.05.2024 | Immobilien und Steuern

Nutzung einer Wohnung durch die ...

Eine zu einer Befreiung von der Einkommensteuer führende Selbstnutzung einer Wohnung liegt nicht vor, wenn die Wohnung vor der Veräußerung an die ...

24.05.2024 | Für Unternehmer

Ohne Zuwendungswillen keine verdeckte Gewinnausschüttung

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 22. November 2023 (I R 9/20) in einem Fall über irrtümliche Zuwendung und Veranlassung durch das Gesellschaftsverhältnis (vGA) zu ...

24.05.2024 | Steuern und Recht

Das Zuwendungsempfängerregister Bedeutung und Erfüllungsaufwand ...

Das Zuwendungsempfängerregister wurde zum 1. Januar 2024 eingeführt. Es handelt sich um ein elektronisches Register, das vom Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) geführt wird ...

23.05.2024 | Lesezeichen

Aktualisierte Fassung der GoBD

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schreiben vom 11. März 2024 eine aktualisierte Fassung der GoBD veröffentlicht. Die Änderungen gelten seit dem 1. April 2024. Das ...

20.05.2024 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Entgeltlicher Verzicht auf ein Nießbrauchrecht

Das Finanzgericht Münster hatte zu entscheiden, ob die entgeltliche Ablösung eines Nießbrauchrechts im Streitfall zu Einkünften i. S. von § 23 des Einkommensteuergesetzes ...

15.05.2024 | Für Unternehmer

Urlaubsberechnung bei Überschneidung von Krankheit ...

Erkrankt der Arbeitnehmer in einem Zeitraum, für den wirksam Kurzarbeit „null“ eingeführt worden ist, sind die ausgefallenen Arbeitstage bei der Berechnung des Urlaubsumfangs ...

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter